Naturjugend: Hühner und Marienkäfer am 27.05.22

Heute hatten wir tierische Gäste bei den Waldretter*innen. Die Hühner Pepper, Wolke und Sky.

Wir haben viel über die Hühner gelernt, sie gefüttert, gestreichelt und jeder hat ein Ei probieren können. Die Hühner haben sogar ein frisches Ei gelegt.

Außerdem konnten wir ganz viele Marienkäfer beobachten. Wir haben ihre Larven, ihre Puppen und die frisch geschlüpften Marienkäfer gesehen. Auch das Treiben an einem Hummelnest im Boden konnten wir beobachten.

Marienkäferlarve
Marienkäferpuppe mit geschlüpftem Marienkäfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.